Leistungen

Ernährungsberatung

Die Grundsätze gesunder Ernährung kennt mittlerweile jeder. Aber wie sieht diese gesunde Ernährung im Detail, in der speziellen Lebenswelt aus? Welche Ernährung passt zu mir/meinen Kunden/Mitarbeitern? Gemeinsam erarbeiten wir ein tragfähiges Konzept, individuell angepasst an Ihre Bedürfnisse.

Speisepläne

Ziel gesunder Ernährung ist eine ausgeglichene Nährstoff- und Energiebilanz. Um diese sicherzustellen, werden die Speisepläne auf der Grundlage der D-A-CH-Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr zusammengestellt. Dabei wird besonderes Augenmerk auf eine vollwertige Speisenauswahl gelegt – saisonal, regional und nachhaltig.

Verzehrsanalyse und Bedarfsberechnung

Lassen Sie Ihre Verzehrsgewohnheiten analysieren und auf der Grundlage Ihrer persönlichen Lebenssituation bewerten. Viele Faktoren sind entscheidend für Ihren Energie- und Nährstoffbedarf: Alter, Geschlecht, Aktivitätslevel und besondere Anforderungen wie Schwangerschaft oder Stillzeit werden berücksichtigt.

Zielgruppe

Verpflegungskonzepte Blog

Herzgesunde Ernährung

Tags : 

Herz-Kreislauf-Erkrankungen gehören zu den häufigsten Todesursachen, im Jahr 2012 starben in Deutschland 340.000 Menschen daran. Dabei ist eine effiziente Vorsorge gerade in diesem Bereich einfach umzusetzen – vorausgesetzt, man ist bereit, seinen persönlichen Lebensstil zu überdenken. Neben Nichtrauchen, mäßigem Alkoholkonsum und regelmäßiger Bewegung trägt eine herzgesunde Ernährung maßgeblich zur Vorsorge bei. Selbst bei erblicher Vorbelastung

mehr...

Vegane Speisen in der Gemeinschaftsverpflegung

Tags : 

In den meisten Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung – seien es nun Krankenhäuser und Reha-Zentren oder auch Kantinen und Cafeterien in der Betriebsverpflegung – gehört eine vegetarische Menülinie mittlerweile schon zum Standard. Die vegetarischen Speisen werden nicht nur von Vegetariern gewählt, sondern oft auch von Omnivoren, die vielleicht nur etwas weniger Fleisch essen wollen oder den Anteil

mehr...

Gemüse und Obst

Tags : 

In einer vollwertigen Ernährung nehmen Gemüse und Obst einen hohen Stellenwert ein. Sie enthalten neben Ballaststoffen und lebenswichtigen Vitaminen und Mineralstoffen auch die sogenannten sekundären Pflanzenstoffe, denen ernährungsphysiologisch erstaunliche Eigenschaften nachgewiesen wurden. Daneben liefern sie kaum Energie, so dass man sich an ihnen richtig satt essen sollte. Mengenmäßig sollten sie ungefähr die Hälfte unserer täglichen

mehr...

10 Regeln der DGE

Tags : 

Die von mir erstellten Speisepläne orientieren sich an den 10 Regeln für vollwertiges Essen und Trinken, die die DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.) aufgestellt hat. Sie bieten eine grundsätzliche Richtschnur für ein gesundhaltendes Ernährungsverhalten, sie enthalten jedoch keine konkreten Lebensmittel- oder Mengenempfehlungen. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der 10 Regeln mit meinen Interpretationen und

mehr...

Teure Verpflegung oder gesunde Ernährung?

Tags : 

Die Krankenhäuser hierzulande sehen sich seit einiger Zeit in einer neuen Situation: Sie stehen im Wettbewerb um Patienten wie Hotels im Wettbewerb um Gäste oder Kaufhäuser im Wettbewerb um Kunden. Im Gegensatz zu anderen Marktteilnehmern können sie ihr Angebot allerdings nicht einfach über den Preis vermarkten, denn der Kunde – der Patient bzw. die Patientin

mehr...

Warum weniger Fleisch und Wurst?

Tags : 

Fleisch gilt vielen als wichtiger Lieferant für lebensnotwendige Nährstoffe wie Eisen, B-Vitamine (vor allem Vitamin B12) und natürlich Eiweiß. Gerade Geflügelfleisch halten die meisten Menschen wegen des geringen Fettgehalts für ein gesundes und wertvolles Lebensmittel. In vielen Diäten ist der Salat mit Putenbrust Dauerbrenner auf den Rezeptlisten, und auch Steak mit Salat wird von der

mehr...

Sprechen Sie mich an, ich lerne Sie gerne kennen!